Versicherungen

Auslandsreisekrankenversicherung: Ich habe mich für eine Versicherung über den Anbieter Protrip (Dr.Walter GmbH) entschieden. Man hat die Möglichkeit verschiedene Pakete zu wählen. Das von mir gewählte Paket M inkludiert u.a. eine Unfall- und Haftpflichtversicherung.  Warum habe ich mich für diese Versicherung entschieden?
  • Das Preis Leistungsverhältnis stimmt aus meiner Sicht mit 468 € im Jahr.
  • Evtl. möchte ich Ende des Jahres in die USA oder nach Kanada reisen. Bei dieser Versicherung habe ich die Möglichkeit die Versicherung kurzfristig gegen einen Aufpreis (ca. 20 € mehr pro Monat)  inkl. USA/Kanada zu erhalten. Für diese beiden Länder bieten viele Versicherungen gesonderte Preise an, da das Gesundheitssystem hier mit horrenden Kosten in Verbindung gebracht wird. Die Hanse Merkur Auslandsreisekrankenversicherung würde insgesamt pro Jahr bei ca. 420€ (ohne USA/Kanada) liegen. Hier hat man jedoch nicht die Möglichkeit unterjährig zu wechseln und einen Tarif inkl. USA/Kanada zu erhalten. Außerdem ist hier die Versicherung inkl. USA/Kanada sehr teuer.
  • Ein weiterer Vorteil ist, dass ein Heimaturlaub von bis zu 4 Wochen mit inbegriffen ist. Wenn ich einer andere Versicherung gewählt hätte und gerne einen Heimaturlaub machen würde, müsste ich 177€ an meine gesetzliche Krankenkasse (Barmer) zahlen. Dies kann bei den Krankenkassen variieren. Eine weitere Alternative war die AXA mit ihrer Auslandsreiseversicherung inkl. USA/Kanada für 420€ im Jahr. Hier hätte man bei einem Heimaturlaub jedoch einen neuen Vertrag abschließen müssen. Um diesen abzuschließen, müsste man 90 Tage warten. Somit ist auch diese Versicherung als Alternative rausgefallen.
  • Im Paket M ist eine Unfall-/ und Haftpflichtversicherung enthalten
  • Die Versicherungs Police ist auf Weltreisende abgestimmt. So sind bestimmte Outdoor-Aktivitäten oder Extremsportarten teilweise mitversichert.
Fazit:
  • Beste Versicherung für Reisen ohne USA/Kanada: Hanse Merkur Langzeitauslandsreiseversicherung  (Langfriste Auslands KV bis 1 Jahre)
  • Günstigste Versicherung inkl. USA/Kanada: AXA Are (http://www.reisepolice.com/axa-reisekrankenversicherung-are-bis-12-monate.html)
  • Flexibelste Versicherung mit dem breitesten Leistungsspektrum: Dr. Walter Protrip (Paket M)  https://www.protrip.de/?vkn=86100